PONYPLAY

Ponyplay, Ponyboys, Ponygirls, menschliche Pferde, das reiten auf dem Rücken und der Schultern der Sklaven, Reithosen, Reitstiefel, Peitsche und Sporen. Genau um diese Themen geht es hier

Allgemeiner Bereich um sich über Petplay und Ponyplay auszutauschen

Brennpunkt Fetisch Ponyplay & HUMAN RIDING

Beitragvon Gismor » Mo 15. Mai 2017, 11:29

Der Brennpunkt des Fetischismus Ponyplay / HUMAN RIDING

Nehmen wir einmal unseren Fetisch unter die Lupe !

----------------------------------------------------------------------------

Bild

----------------------------------------------------------------------------

Durchstreift man das Internet nach Bild- und Film-Material über HUMAN RIDING trifft man vorwiegend auf Material was Kinder und Jugendliche Darstellt.

Warum nur in diesem Alter ?

Spricht man mit anderen darüber kommen immer Sätze wie:

“ Ich bin zu Alt, ist was für Kinder , meine Gesundheit, ectr. ! “

---------------------------------------------------------------------------------

Bild

---------------------------------------------------------------------------------

Was ist deine Ausrede ?

Sind wir doch einmal ehrlich. es ist nur dein eigenes Kopfkino was die im Wege steht.

Während ihrer Pubertät haben viele in das Hoppe, Hoppe, Reiter Spiel ihre Sexualität hinein Interpretiert, somit war der sexuelle Fetisch geboren.

Ich habe ein Problem,ich bin fetischistin...

Leider aber auch die Geburt des durch eigene Erfahrung gemachte oder durch das gesellschaftlich übertragenen Kopfkinos, was im Erwachsenen Alter bei vielen eine prä­g­nante Ablehnung hervorruft.

----------------------------------------------------------------------------------

Etwas für Ponygirls zum schmöckern " Gidia Berlin ! "

PONY-GIRLS. EROTISCH ODER KRANK?

----------------------------------------------------------------------------------

Natürlich entdeckt nicht jeder seine Neigung so früh.

Unser gemeinsames Problem: " Es müssen zwei ihr Kopfkino besiegen ! "

Der erste Schritt ist sich selbst den Fetisch eingestehen und mit ihm zu leben. Der größere Schritt ist es mit anderen darüber zu reden. Glaubt mir, es tut Gut einen oder mehrere Ansprechpartner mit denen man reden kann zu haben, selbst diese müssen nicht einmal Fetischisten sein.

--------------------------------------------------------------------

" Orion Fetisch Blog " - Passend für Fetisch allgemein.

Fetische ausleben mit Ehefrau

Fetisch als Beziehungskiller?

-------------------------------------------------------------------

Also warum auf unser Neigung Ponyplay (Petpley/Zoomimik) oder HUMAN RIDING ein Stempel drauf und ab in eine Kiste ?
Ist für uns Fetischisten nicht gut.

Der Stempel passt auch auf unser Kopfkino und die Kiste ist dafür wohl auch groß genug.

Es sind mehr als es offen zu geben, auch außerhalb der SM-Szene gibt es viele die es machen.
Gehörst du vielleicht dazu ?

Anmerkung: HUMAN RIDING wird gerne in verschiedene Rollenspiele mit eingebracht.

------------------------------------------------------------------------------

Bild

-----------------------------------------------------------------------------

Noch etwas mehr Einführung:

" Pony sein, wie Anfangen? " von Sundance Pony & " Meisterschaft im Frauentragen (Lift & Carry) " von hestjaevel. DANKE für den Themen Start !

Noch eine kleine Anmerkung, spricht man vom reiten ist jeder gleich Feuer und Flamme für die Rolle des Reiters, geht es aber darum die Rolle des Ponys ein zu nehmen bracht man viel Überzeugungskraft.
Warum eigentlich. Wenn jeder bereit ist beide Rollen ein zu nehmen haben beide etwas davon und die Frage
Pony oder Reiterin ist zu beider Zufriedenheit geklärt.

Im häüfigsten Fall gehen aber beide leer aus. Klarer Fall, der Ego überwindet den logischen Menschenverstand.

-------------------------------------------------------------------

Ein SUPER Beitrag, den ich empfehlen kann ist von hestjaevel ( hier einen Dank an dich, überhaupt sind deine Beiträge äußerst Interessant und gut geschrieben ):

Ponyplay – oder "Wenn die Lust zur Last wird" ( leider nur für Board Mitglieder )

Der auf den Emotionalen Bereich eingeht.
Zuletzt geändert von Gismor am Di 20. Jun 2017, 10:06, insgesamt 13-mal geändert.
Hier meine Vorstellung mit kleinem Link zu persönlichem Fotos!

Bild
"persönliche Bilder!"

Bild


Gismor


Gruß und weiter geht der Pony Express!
Gismor
Benutzeravatar
 
Beiträge: 116
Registriert: So 9. Aug 2015, 17:30
Wohnort: Landau SÜW & Karlsruhe
Offline

Reitkleidungs Fetisch & Fußfetisch

Beitragvon Gismor » Sa 20. Mai 2017, 09:29

Persönlich nicht mein Ding, fehlt aber hier im Forum.

Der Reitkleidungs Fetisch.

Hier ein paar Links:

Freund steht auf Reitklamotten/Reitstiefel?

Fetisch Reitbekleidung die nach Pferdegeruch duften

Forum für sexuelle Liebhaber von Reitstiefel-Fetisch und Sex in Reitklamotten

Na, wer hat Bock eine solchen Themen Block zu eröffnen ?

Dann wäre noch der Fußfetisch & Stiefel Fetisch offen, ...

---------------------------------------------------------------------------

Bild

---------------------------------------------------------------------------

...beide werden ganz gerne in HUMAN RIDING Szenarien mit eingebaut!

--------------------------------------------------------------------

Bild

--------------------------------------------------------------------


An diese Stelle passt eine Board Interne Umfrage die hestjaevel ins leben gerufen hat ganz gut.

" Reiten kombiniert mit ...

--------------------------------------------------------------------

Mal wieder eine kleines HUMAN RIDING Outing in meinem Bekannten Kreis.

Vor ein paar Tagen auf einer Party kamen einmal wieder ein paar Pony-Boy Bilder von mir zum Vorschein.
Klar hat wieder eine Zarte angebissen und meinte " runter, ich reite Dich! "
Ich erwiderte: " Es dauert keine 5 Minuten und ich sitze auf dir. "

Es ist nur gut und recht wenn ich erwarte, wer mich benutzen will sollte selbst auch bereit sein sich benutzen zu lassen.

Ergebnis war jedenfalls, sie zog ein dummes Gesicht und ich schickte sie zu ihrem Ehe-Sklaven.

Pech, Outen und leer ausgehen. Dumm gelaufen, Chance verpasst, würde ich sagen.

------------------------------------------------------------------

2015 habe ich im Bereich Kontakte ( nur für Mitglieder ) einige Adressen für einen SM-Urlaub oder Seitensprung hinterlegt.

" SM Adressen für die Zweisamkeit! "

Eine Heimausstattung die in den Bereich SM geht, geht auch in den Bereich leere Geldbörse.
Wer HUMAN RIDING liebt aber noch mehr erwartet wird bestimmt etwas nach seinem Geschmack finden können.

Ein Rezept für einen Rollenspiel Partner gibt es allerdings nicht. Persönlich habe ich das Glück inzwischen eine Partnerin ( seit 15 Jahren ) zu haben, der mein Fetisch ( HUMAN RIDING - soft ) früh aufgefallen ist, größten Teils mit mir teilt und sogar keine Probleme mit anderen Spielgefährtinnen hat, sofern sie dabei ist und wie man so schön sagt Zuhause gegessen wird. Sie hat gelernt mit meiner sexistischen Ader umzugehen und sie zu ihren Vorteil zu nutzen.

Das war nicht immer so, was ich Zuhause nicht bekam holte ich mir wo anders, was zeitweise nicht selten vor kam.

Mein Kopfkino zur Einschätzung potentieller Ponys kann ich ebenfalls mit ihr Austauschen.

Das Leben mit einem Fetischisten kann einfach sein, wenn man seine Neigung zu seinem Vorteil macht.

" Wie wichtig ist es für eine Beziehung, seinen Fetisch ausleben zu können? "

--------------------------------------------------------------------------------

Hier einmal ein Link zu Fetischgruppen.
Da HUMAN RIDING für sich alleine genommen, nur ein kleiner Fetisch ist, kann er mit vielen anderen Fetischen kombiniert werden. Reines HUMAN RIDING wird man in den seltensten Fällen finden.
Hier meine Vorstellung mit kleinem Link zu persönlichem Fotos!

Bild
"persönliche Bilder!"

Bild


Gismor


Gruß und weiter geht der Pony Express!
Gismor
Benutzeravatar
 
Beiträge: 116
Registriert: So 9. Aug 2015, 17:30
Wohnort: Landau SÜW & Karlsruhe
Offline


 

Zurück zu Reitwiese


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast